Über uns

Tierernährung

Das Institut für Tierernährung befasst sich in Forschung, Lehre und Dienstleistung mit der Fütterung landwirtschaftlicher Nutztiere und mit der Ernährung von Heim- und Zootieren. Dabei steht insbesondere der Einfluss der Ernährung auf das Wohlbefinden der Tiere und auf die Qualität der vom Nutztier stammenden Lebensmittel im Vordergrund. Ein spezieller Aspekt der tierärztlichen Tierernährung ist die Diätetik, das heisst, die Fütterung als Teil der Krankheitsprophylaxe und Therapie. Alle diese Bereiche werden zusammen mit der Futtermittelkunde in der Lehre vermittelt.